iPhone Fehler 4000 Update – Wie Repariert Man

Ios 14 fehler 4000, ios 14 update fehler 4000, iphone 11 update fehler 4000, das iphone konnte nicht aktualisiert werden. ein unbekannter fehler ist aufgetreten (14), das iphone konnte nicht aktualisiert werden. ein unbekannter fehler ist aufgetreten (4010), iphone update fehler – Apple schiebt in der Regel Update für iPhone-Benutzer, um neue Funktionen einzuführen und die Bugs in der vorliegenden iOS beheben.

Die Aktualisierung des iPhones ist notwendig, weil das neue iOS das iPhone oft flüssiger macht. Allerdings ist es nicht immer einfach. Der Prozess kann fehlschlagen, auch wenn Sie das Installationspaket in iTunes heruntergeladen haben. Folgen Sie einfach diesem Abschnitt, um zu erfahren, warum das passiert und wie Sie es lösen können.

Warum kann man das iPhone bei Fehler 4000 nicht aktualisieren und wie kann man es beheben?

Im Allgemeinen könnte es 3 mögliche Gründe für das Problem geben:

◆ iOS wurde auf dem iPhone aktualisiert.
◆ Der Bildschirm des iPhones ist gesperrt.
◆ Die Version von Ihrem iTunes ist zu alt.

Verwenden Sie nun die folgenden Methoden, um das Problem zu beheben.

#1 Überprüfen Sie die Version von iOS auf dem iPhone.

Das aktuelle iOS auf dem iPhone könnte neuer sein als das iOS in iTunes.

Sie müssen zu iPhone-Einstellungen > Allgemein > Über gehen, um die Softwareversion zu überprüfen.

Wenn Sie iOS 12.4.4 haben, können Sie das Update von iOS 12.4.3 in iTunes nicht verwenden. Sie würden jedoch im letzten Abschnitt dieses Abschnitts eine Möglichkeit finden, eine alte Version von iOS zu installieren.

#2 Update iOS auf dem iPhone

In der Zwischenzeit könnten Sie prüfen, ob ein iOS-Update für das iPhone verfügbar ist.

#3 iTunes und iPhone neu starten

Der iTunes-Fehlercode 4000 kann auch durch einfache Systemstörungen verursacht werden. Wenn dies der Fall ist, starten Sie einfach sowohl iTunes als auch das iPhone neu und versuchen Sie dann erneut, das iPhone zu aktualisieren. Möglicherweise finden Sie, dass ein neueres iPhone-Update in iTunes vorbereitet wurde.

#4. iTunes aktuell halten

Ein altes iTunes kann nicht zum Aktualisieren des iPhones verwendet werden und meldet oft Fehler. Sie benötigen das neueste iTunes auf dem PC.

#5 iPhone-Bildschirm ungesperrt lassen

iTunes kann aufgrund von Datenschutzproblemen keine Daten auf das iPhone importieren. Sie müssen den iPhone-Bildschirm entsperren, wenn Sie Daten zwischen iPhone und Computer übertragen.

Gehen Sie zu den iPhone-Einstellungen > wählen Sie “Anzeige & Helligkeit” > wählen Sie “Auto-Sperre” > aktivieren Sie “Nie”.

#6 Wiederherstellungsmodus aufrufen

Wenn das iPhone bei Fehler 4000 immer noch nicht aktualisiert werden konnte, nachdem Sie alle Methoden ausprobiert haben, gibt es einen ultimativen Weg. Es ist bewiesen, dass die Aktualisierung des iPhone nach dem Wiederherstellungsmodus erfolgreich sein kann.

Sie müssen wissen, dass wenn Sie das iPhone in den Wiederherstellungsmodus versetzen, können Sie alle Daten auf dem iPhone verlieren, deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie wichtige Daten sichern, bevor Sie diese Methode ausführen.

Es gibt verschiedene Operationen für verschiedene iPhones. Schließen Sie Ihr iPhone mit dem USB-Kabel an iTunes an und wählen Sie die richtige Methode für Ihr iPhone, um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen.

43 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *