Iveco Daily Fehlercode Liste

Iveco Daily Fehlercode Liste: Drücken Sie bei ausgeschaltetem Schlüssel die Diagnosetaste.

Zwei Blinksätze der EDC-Warnleuchte mit einer kurzen Pause dazwischen zeigen die Codenummer des ersten im Speicher abgelegten Fehlers an.
Drücken Sie die Taste erneut, um zum nächsten Fehler weiterzugehen.
Nach Erreichen des letzten Fehlers wird der erste Fehler wiederholt.
Die Fehlerliste enthält alle im Speicher gespeicherten Fehler und nicht nur die aktiven.
Die Reihenfolge der Darstellung der Fehler entspricht der chronologischen Reihenfolge, in der sie aufgetreten sind.
Die Tabelle gibt die Fehlercodes an.

Um die Fehlerliste aus dem Speicher der Steuereinheit zu löschen, gehen Sie wie folgt vor:

Drücken Sie bei ausgeschaltetem Schlüssel die Diagnosetaste;
Halten Sie die Taste gedrückt und schalten Sie den Schlüssel ein;
halten Sie die Taste für 5 Sekunden gedrückt;
lassen Sie die Taste los;
Schalten Sie den Schlüssel aus.

Inhaltsverzeichnis

Iveco Daily Fehlercode Liste

Blinkcode Kontrollleuchte Falsche Beschreibung Leistungsreduzierung
FAHRZEUG
1.1 an Fahrzeuggeschwindigkeit
1.2 aus nicht benutzt
1.3 Tempomat-Tasten
1.4 blinkt Gaspedal *
1.5 aus Kupplungsschalter
1.6 an Bremsschalter
1.7 an Gas-/Bremsplausibilität tun
1.8 aus Haupt-EDC-/Diagnose-Kontrollleuchte
1.9 an Schütz der Klimaanlagensteuerung
MOTOR
2.1 blinkt Wassertemperatursensor *
2.2 aus Lufttemperatursensor
2.3 an Kraftstofftemperatursensor
2.4 blinkt Turboladerdrucksensor *
2.5 aus Atmosphärendrucksensor
2.7 an Steuerschütz für Kraftstoffmotorpumpe
2.8  

aus

Steuerschütz für Kraftstofffilterheizung
2.9 an Lüftersteuerungsschütz
MOTOR 2
3.1 aus Auswuchten von Zylinder 1
3.2 an Auswuchten von Zylinder 2
3.3 aus Auswuchten von Zylinder 3
3.4 aus Auswuchten von Zylinder 4
3.5 aus Batteriespannung
3.6 aus Glühkerzenkontrollleuchte
3.7 aus Glühkerzen-Steuerschütz
3.9 aus Vorwärmüberwachung
Blinkcode Kontrollleuchte Falsche Beschreibung Leistungsreduzierung
ELEKTRO-INJEKTOREN
5.1 blinkt Zylinder 1-Injektor-Magnetventil
5.2 blinkt Zylinder 2-Injektor-Magnetventil
5.3 blinkt Zylinder 3-Injektor-Magnetventil
5.4 blinkt Zylinder 4-Injektor-Magnetventil
5.7 blinkt Bank 1 (Zylinder 1 – 4)
5.8 blinkt Bank 1 (Zylinder 2 – 3)
MOTORDREHZAHL
6.1 blinkt Kurbelwellensensor *
6.2 blinkt Zeitsensor **
6.4 aus Motorüberdrehzahl
TREIBSTOFFDRUCK
8.1 blinkt Kraftstoffdruckkontrolle
 

 

oder Motor abstellen

 

8.2 blinkt Kraftstoffdrucksensor *
8.3 blinkt Magnetventil des Druckreglers
8.5 an AGR-Überwachung
8.6 an AGR-Magnetventil
8.7 an Debimeter
8.8 an Lufttemperatursensor (Debimeter)
STEUERGERÄT
 

 

9.1 blinkt Steuergerätefehler (Gate-Array)

oder Motor abstellen

9.2 an Steuergerätefehler (EEPROM)
9.3 blinkt EDC – Mobilisierungskommunikation
9.4 an Hauptschütz
9.5 aus Nach dem Lauftest
9.6 blinkt Motorstopptest (ECU)
9.7 blinkt Sensorstromversorgung * oder Motor abstellen
9.8 blinkt Steuergerätefehler (Checksumme) Starten nicht möglich
9.9 blinkt Steuergerätefehler (Betriebssystem) Motor ausschneiden
(*) Fälle, in denen eine Leistungsreduzierung vorliegt.

31 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *