Samsung Waschmaschine Fehlermeldung 5C – Wie Man es Repariert

Samsung geschirrspüler fehler 5c, Samsung waschmaschine fehlercode löschen, Samsung waschmaschine fehlermeldung se, Samsung waschmaschine fehlermeldung 5d, Samsung waschmaschine reset, Samsung waschmaschine flusensieb

Tatsächlich gibt es ihn nicht. Viele Menschen verwechseln die Zahl “5” mit dem englischen “S” und nehmen daher 5C für den SC-Fehlercode. An der Bedeutung ändert sich dadurch nichts: Beide Symbolkombinationen weisen auf einen Fehler im Abflusssystem hin. Wobei sich die Fehler auf unterschiedliche Weise äußern können:

das Gerät bricht das Programm ab und steht beim Befüllen;
das Wasser wird zu langsam und nicht bis zum Ende abgelassen;
die Trommel ist leer, aber trotzdem wird der Fehler SC (5C) angezeigt.
In den ersten beiden Fällen kann das Problem nachweislich extern sein – eine Verstopfung der Leitungen ist nicht auszuschließen. Trennen Sie das Schlauchende ab, stellen Sie es in einen großen Behälter und starten Sie den Ablassmodus. Wenn Wasser abgepumpt wird, ist es notwendig, den Abwasserkanal oder den Siphon unter der Spüle zu reinigen.

Es kann auch eine Störung der elektronischen Steuerung vorliegen, die Signale falsch überträgt/sendet. Schalten Sie die Maschine für 10 – 15 Minuten aus, und versuchen Sie dann, den Waschzyklus zu wiederholen.

Inhaltsverzeichnis

Ursachen des Fehlers 5C

Wenn der Neustart nicht geholfen hat, müssen Sie herausfinden, welche Störung den Fehlercode SC (5C) in der Samsung-Waschmaschine verursacht. Vergessen Sie einfach nicht, das Wasser gewaltsam aus der Trommel zu entfernen und die Wäsche herauszuziehen.

Verstopfung des Pumpenfilters
Funktioniert die Pumpe, pumpt aber nicht? Überprüfen Sie zunächst den Ablauffilter. Öffnen Sie die Tür in der unteren rechten Ecke (an der Vorderwand) und schrauben Sie sie durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn heraus.

Kleine Gegenstände wie Knöpfe und Münzen verursachen keine größeren Probleme. Der Fehlercode SC (5C) wird nur durch große Hindernisse verursacht: Anhäufungen des Flors, Socken usw. Entfernen Sie diese, waschen Sie den Filter und setzen Sie ihn wieder ein.

Probleme mit dem Ablaufschlauch
Stellen Sie sicher, dass er:

nicht eingefroren oder verstopft ist;
je nach Art des Anschlusses richtig platziert ist;
glatt, ohne Beschädigungen und Knicke;
nicht länger als 4 Meter ist.
Die häufigste Ursache für stagnierendes Wasser in der Waschmaschine ist die unsachgemäße Installation des Ablaufschlauchs. Schließen Sie ihn nach den Anweisungen des Herstellers an. Prüfen Sie gleichzeitig, ob sich Fremdkörper im Inneren befinden. Hindernisse können mit Luftdruck, Flüssigkeit oder durch Schieben mit der Hand entfernt werden.

Fremdkörper in der Düse
Manchmal kommt es zu Verstopfungen in der Abflussdüse. In diesem Fall pumpt das Gerät kein Wasser, und der Fehler SC (5C) wird angezeigt. Vergewissern Sie sich, dass keine Fremdkörper in die Verbindung zwischen der Pumpe und dem Tank gelangt sind. Wenn der Stutzen verstopft ist, muss er gereinigt werden.

Verstopfung in der Pumpe
Konstante/intermittierende Geräusche der Pumpe können auftreten, wenn sich kleine Gegenstände festsetzen: Münzen, Nägel, Schrauben, Haarspangen oder Gummibänder. Ein leises Rauschen deutet darauf hin, dass die Untereinheit in Betrieb ist, aber sie ist festgefressen. Entfernen Sie den Filter, schalten Sie den Ablassmodus ein und beobachten Sie, wie sich das Rad dreht. Überprüfen Sie die Ausgangskammer der Pumpe und den Platz unter dem Laufrad – möglicherweise befinden sich dort versteckte Hindernisse, die entfernt werden sollten.

Schlechte Kabelverbindung
Eine ganz andere Sache ist es, wenn die Pumpe keine Geräusche macht. In diesem Fall kann der Fehlercode SC (5C) mit offenen Kontakten des Stromkreises zusammenhängen. Untersuchen Sie die Drähte von der Entwässerungspumpe zum Steuermodul. Vielleicht haben sie sich abgelöst und müssen repariert werden. Dies geschieht häufig nach dem Transport oder dem Bewegen der Waschmaschine.

Eine weitere mögliche Ursache für die Fehlfunktion ist eine Beschädigung der Verdrahtung. Gehen Sie wie folgt vor:

Wenn die Mängel unbedeutend sind, reparieren Sie den offenen Stromkreis durch Verdrehen;
Wenn es sich um schwerwiegende Mängel handelt, tauschen Sie das Kabel komplett aus.

Ausfall der Pumpe
Wenn die Waschmaschine die Wäsche nicht auswringt und kein Wasser ablässt und den Fehlercode SC (5C) anzeigt, ist in 90% der Fälle das defekte Pumpensystem die Ursache. Denken Sie aber nicht, dass eine defekte Pumpe geräuschlos sein muss. Der Rotor kann sich mit normaler Geschwindigkeit drehen, aber das Rad nicht bewegen. Oder im Gegenteil, er macht nur wenige Umdrehungen aufgrund von Schlupf auf der Welle, weshalb der Fehlercode SC in der Samsung-Waschmaschine während des Ablassens angezeigt wird.

Wie kann man die Pumpe überprüfen?

Legen Sie die Waschmaschine auf die Seite, um an die Kontakte zu gelangen.
Nehmen Sie das Bedienfeld und die Frontabdeckung ab.
Prüfen Sie mit einem Multimeter den Durchgang des Stromkreises an den Klemmen. Standard-Pumpenwicklungen haben typischerweise einen Widerstand von etwa 165 Ohm.
Wenn alles in Ordnung ist und der Fehler SC (5C) weiterhin auftritt, rufen Sie einen Fachmann an, der eine detaillierte Untersuchung durchführt.
Eine defekte Pumpe muss ausgetauscht werden. Der Durchschnittspreis liegt bei $ 20 und mehr.

Blockierendes Drucksystem
Wenn er auftritt, meldet die Waschmaschine Wasserstagnation und zeigt den Fehlercode SC (5C) an. Es ist wichtig zu verstehen, dass dieser Fehler den Pumpvorgang nicht stoppt. Eigentlich ist der Abfluss normal, aber aufgrund der Verstopfung empfängt das Drucksystem die falschen Signale und sendet sie an die Steuerplatine weiter. Die Maschine “denkt”, dass sie noch voll ist, und startet daher keine schnelle Rotation.

Ein Schnelltest für die Verstopfung:

Trennen Sie das Gerät vom Netz;
entfernen Sie die Blende;
schrauben Sie den Gummischlauch mit Druckrelais ab;
blasen Sie ihn vorsichtig aus.
Wenn die Trommel leer ist, aber die Luft nicht durchkommt, dann haben sich irgendwo Fett und Kalk angesammelt. In diesem Fall hilft nur die Reinigung des Behälters mit der Hochdruckkammer, wozu die Waschmaschine teilweise zerlegt werden muss.

Defekter Druckschalter
Manchmal ist der Fehler SC (5C) mit einem Ausfall des Wasserstandssensors verbunden. Er kann nicht genau feststellen, wie voll die Trommel ist, und die Maschine bricht das Programm ab. Eine Diagnose und ein weiterer Austausch des Relais sind erforderlich.

Störungen im Betrieb des Steuermoduls
Wenn der Mikroschaltkreis-Chip defekt ist, gibt er keine Signale an den Pumpenmotor. Dadurch kann die Pumpe kein Wasser ablassen. Die Platine sollte repariert oder komplett ausgetauscht werden.

83 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *